Kurse / Coaching

In meinen Interpretationskursen werden einerseits musikalisch-strukturelle Probleme der Musik zwischen 1680 und 1850 und deren gestalterische Umsetzung erörtert. Zusätzlich werden die individuellen technischen Belange des Traversflötenspiels in seinem historischen Kontext bis in kleine Details behandelt und geübt.

Individuelle Coachings bereiten auf besondere Konzerte, Wettbewerbe und Prüfungen vor.

Nächste Kurstermine:

 Musikhochschule, Bern, CH
"Keine Angst vor Ornamenten"

21. - 27. August 2018, Musikhochschule Mainz
"Barocke Kammermusik" - Kurs, Konzerte, Vorträge